Seit August 2013 gibt es nun das Projekt Bonn-Kostenlos.de. Die über 1000 eingestellten Termine, Konzerte und Veranstaltungen wurden hierbei von über 60.000 Besuchern aufgerufen (Stand Februar 2017). Und die Tendenz steigt. Zur Zeit informieren sich laut Google Analytics rund 5000-6000 Besucher im Monat über die von uns gesammelten Termine.

Doch auch in den sozialen Medien ist Bonn-Kostenlos.de aktiv. So gefällt über 1500 Personen die Präsenz auf Facebook. Unsere regelmäßigen Post werden somit regelmäßig  von über 1500 Abonennten auf Facebook gelesen.

Schreiben Sie uns doch gerne eine Anfrage, wenn auch Sie von der regionalen Reichweite von Bonn-Kostenlos profitieren möchten und bei uns mit Ihrer Werbung punkten wollen.

Kontakt für Werbeanzeigen

 

Euch gefällt Bonn-Kostenlos.de und Ihr habt vielleicht sogar schon eine kostenfreie Veranstaltung besucht? - Das freut uns sehr!

Wenn Ihr uns jetzt für unsere ehrenamtliche Arbeit etwas "zurückgeben" wollt, dann braucht Ihr dafür gar nicht viel zu machen. Ihr braucht dafür keine Webseite zu installieren, zu pflegen und regelmäßig zu aktualisieren. Ihr müsst Euch auch nicht durch verschiedene Veranstaltungskalender und Zeitungen wühlen und ihr müsst auch nicht die Rechnungen für den Betrieb des Servers der Webseite zahlen. 

Doch folgendes könnt Ihr mit wenig Aufwand tun:

 

1.) Teilt uns bei Facebook!

Falls Ihr es noch nicht getan habt, dann klickt doch auf unserer Facebook-Seite auf "gefällt mir". Ihr bekommt dann regelmäßig Informationen über neue kostenlose Veranstaltungen. 

Zeigt Euren Freunden und Bekannten die Seite Bonn-Kostenlos und teilt Euer Wissen. Klickt dafür auf den Teilen-Button, schreibt etwas nettes dazu so wie: "Schaut Euch die Seite Bonn-Kostenlos.de an, hier findet Ihr Veranstaltungen in Bonn mit freiem Eintritt". So können wir noch mehr Leute erreichen.

Hier unten findet Ihr die Buttons. 

 

2.) Nehmt unsere Werbung wahr!

Zur Deckung unserer Kosten für den Server haben wir Werbung auf unserer Seite geschaltet. Wir erhalten einen kleinen Betrag, wenn jemand auf diese Werbung klickt. Also: Wenn Euch die Werbung interessiert, dann lasst Euch nicht davon abhalten die Werbebanner auch zu besuchen.

 

3.) Schickt uns Termine!

Wenn Euch irgendwo eine Veranstaltung mit freiem Eintritt über den Weg läuft, dann schickt uns eine kurze Nachricht auf Facebook oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!